Besuchen Sie uns auf Facebook

Paulus - Dank


Dank

Natürlich tragen zum Gelingen dieses Konzertprojekts nicht nur engagierte Chorsänger, Chorleiter, Solisten, Orchestermusiker und der Dirigent bei.

Die finanzielle Basis bilden die Eintrittsgelder der Konzertbesucher und die großzügige Unterstützung durch den Kulturfonds Bayern, die Sparkasse Kulmbach-Kronach und den Rotary Club Kronach. Dafür danken wir herzlich.

Außerdem gilt unser Dank

Pater Helmut Haagen und dem Kirchenverwaltungsrat Pressig für die Möglichkeit, in der Herz-Jesu-Kirche musizieren und das Jugendheim als Aufenthaltsraum für Chor und Orchester nutzen zu dürfen,

Herrn Landrat Oswald Marr und dem Landkreis Kronach für die Bereitstellung von Probenräumen und des Podiums,

Frau Kreiskulturreferentin Gisela Lang für die engagierte Unterstützung,

Frau Gabriele Schmidt vom Kreiskulturreferat und Frau Franziska Lehmann vom Pfarrbüro Pressig für die Abwicklung des Vorverkaufs,

Herrn Bürgermeister Hans Pietz und der Gemeinde Pressig für Bereitstellung und Transport der Bestuhlung,

Herrn Bürgermeister Egon Herrmann und der Gemeinde Weißenbrunn für die Bereitstellung des Podiums,

der Firma Schiffauer GmbH & Co. KG für den Transport des Podiums,

Herrn Schulleiter Andreas Wolf und der Berufsfachschule für Musik Oberfranken für die Unterstützung beim Vorverkauf, sowie die Bereitstellung von Probenräumen und Instrumenten,

Frau OStDin Renate Leive und dem Kaspar-Zeuß-Gymnasium für die Unterstützung und Bereitstellung von Probenräumen und Instrumenten,

Frau OStDin Ursula Fritzsche und dem Frankenwald-Gymnasium für die Unterstützung,

Frau Intendantin Ingrid Schrader und den Mitarbeitern der Hofer Symphoniker,

Herrn Dr. Georg Zenk für den mitreißenden Einführungsvortrag,

Herrn Werner Olgemöller vom Fotostudio Thron aus Kronach für die Fotoaufnahmen,

Herrn Georg Dinkel, der uns auf die Beziehung zwischen Herz-Jesu-Kirche und Paulus aufmerksam machte,

Herrn Klaus Herbst und den vielen Helfern aus Pressig für Ihren engagierten Einsatz,

allen, die bei Transport, Auf- und Abbau, Verpflegung, an der Kasse, bei Werbung und Organisation mitgeholfen haben

und natürlich dem Verein KRONACH Creativ, der dieses Kulturprojekt trägt.

Das Organisationsteam der Kronacher Klassik AKADEMIE



Die Kronacher Klassik AKADEMIE ist eine Initiative von KRONACH Creativ
in Zusammenarbeit mit der Berufsfachschule für Musik Oberfranken,
der Sing- und Musikschule im Landkreis Kronach,
der Maximilian-von-Welsch-Schule Kronach
 und dem Frankenwald-Gymnasium

Träger des Kultur-Förderpreises des Landkreises Kronach
Mitglied im BDLO Bundesverband Deutscher Liebhaberorchester e. V.

Schirmherr Axel Kober, GMD der Deutschen Oper am Rhein

in memoriam Burghard Fussek (1942-1999)