Besuchen Sie uns auf Facebook

2018 - Komponist

Startseite > KKA 2018 > Komponist

Sebastian Paul Rehnert erhielt bereits als Jugendlicher Unterricht in Klavier, Kontrabass und Komposition in seiner Heimatstadt Freiberg (Sachsen). Von 2005 bis 2008 besuchte er die Berufsfachschule für Musik Oberfranken in Kronach. Anschließend studierte er in Dresden Kontrabass (Diplom) und Korrepetition für Tanz (Master).

Seit 2013 arbeitet er als Korrepetitor an der Palucca Hochschule für Tanz Dresden und als freischaffender Musiker und Komponist. Häufig begleitet er Flashmobs und Tanzperformances mit Kontrabass und Loopstation, wie 2015/2016 Massimo Gerardis (subsTANZ) Projekte “timelaps” und “km” oder 2017 Lotte Müllers “You like you become”.

Sebastian Paul Rehnert erhält regelmäßig Kompositionsaufträge. So entstand 2015 anlässlich des 250-jährigen Bestehens der TU Bergakademie Freiberg seine “Freiberg-Sinfonie” für großes Orchester.

In Kronach wurden bereits vier seiner Werke uraufgeführt: 2007 die “Irische Fantasie” durch das Orchester der Kronacher Klassik AKADEMIE, 2009 “Der Feuerreiter” für Chor und Klavier durch den Kronacher Kammerchor, 2016 die “Weihnachtskantate” für Mezzosopran, Bariton, Trompete und Kammerorchester durch die Cäcilia und 2017 die Schauspielmusik zum “Wirtshaus im Spessart” bei den Rosenberg Festspielen.

 



Die Kronacher Klassik AKADEMIE ist eine Initiative von KRONACH Creativ
in Zusammenarbeit mit der Berufsfachschule für Musik Oberfranken,
der Sing- und Musikschule im Landkreis Kronach,
der Maximilian-von-Welsch-Schule Kronach
 und dem Frankenwald-Gymnasium

Träger des Kultur-Förderpreises des Landkreises Kronach
Mitglied im BDLO Bundesverband Deutscher Liebhaberorchester e. V.

Schirmherr Axel Kober, GMD der Deutschen Oper am Rhein

in memoriam Burghard Fussek (1942-1999)