Besuchen Sie uns auf Facebook

2015 - Solistin


Isabella Pflaum wurde 1987 in Lichtenfels geboren. Schon kurz nach dem Schuleintritt sammelte sie erste musikalische Erfahrung beim Blockflötenspiel. Im Alter von acht Jahren entdeckte sie ihre Liebe zum Waldhorn. Die grundlegende Ausbildung erfolgte an der Kreismusikschule Bamberg und wurde durch die Teilnahme an der dortigen Förderklasse vertieft. Zusätzliche künstlerische Beratung erhielt sie durch Jutta Rohleder vom Philharmonischen Orchester des Landestheaters Coburg.

Ab 1997 nahm sie regelmäßig am Regional- und Landes-
wettbewerb “Jugend musiziert” teil.
Ein Höhepunkt war die preisgekrönte Teilnahme im Jahr 2004 am 41. Bundeswettbewerb in Villingen-Schwenningen.

Bei Solo- und Ensemblewettbewerben des Bayerischen Blasmusikverbandes erzielte Isabella Pflaum mehrfach den Titel “Bayerische Landessiegerin”.

Im Jahr 2005 ergänzte sie ihre Ausbildung durch einen Meisterkurs bei Prof. Wolfgang Gaag. Der Bezirk Oberfranken ermöglichte ihr die Teilnahme am Ensemblekurs und Workshop für Blechbläser unter der Leitung von “Rekkenze Brass” im Haus Marteau.

Erste Orchestererfahrung sammelte Isabella Pflaum im Jugendsymphonieorchester Oberfranken u. a. mit Gastkonzerten in der Ukraine und Österreich sowie im Bamberger Kammerorchester und im Auswahlorchester des Landkreises Bamberg. Sie war zudem Gastmusikerin bei der Städtischen Musikschule Bamberg mit Konzerten in Frankreich und wirkte im Jahr 2003 beim Galakonzert des Blasmusikfestivals “Mid Europe” in Österreich mit.

Als Gründungsmitglied der Kronacher Klassik Akademie übernahm sie bereits im Jahr 2006 den solistischen Horn-Part in einer Aufführung der Sinfonia concertante Es-Dur von Wolfgang Amadeus Mozart.

Trotz ihres Berufes als Marketing Managerin eines regionalen Großunternehmens findet sie immer wieder Zeit, um ihre Leidenschaft, das Waldhornspiel, zu pflegen.



Die Kronacher Klassik AKADEMIE ist eine Initiative von KRONACH Creativ
in Zusammenarbeit mit der Berufsfachschule für Musik Oberfranken,
der Sing- und Musikschule im Landkreis Kronach,
der Maximilian-von-Welsch-Schule Kronach
 und dem Frankenwald-Gymnasium

Träger des Kultur-Förderpreises des Landkreises Kronach
Mitglied im BDLO Bundesverband Deutscher Liebhaberorchester e. V.

Schirmherr Axel Kober, GMD der Deutschen Oper am Rhein

in memoriam Burghard Fussek (1942-1999)